Keine drei Tage aus einer Laune heraus online – und es gibt tatsächlich schon Menschen, die sich für die noch ungeschriebenen sinnlosen Erfahrungen eines angehenden Vaters interessieren. Ich war beeindruckt von den vielen Mutti-Blogs. Überrascht von den coolen Vati-Blogs, die plötzlich meine tägliche Leseliste füllen. Jetzt bin ich auch noch begeistert.  Von all denen, die dem wickelchef hier, bei Twitter oder Instagram bereits die Ehre erwiesen haben.

Wuhuuuu. Frohe Weihnachten!

P.S.: Danke für den Schneemann an den lieben und netten chaotischen Vater meines Patenkindes. Wir wünschen Euch schöne sonnige Weihnachtstage. Feliz navidad 🎄🎁☀️

Advertisements